»Kontakt    »Impressum   

CDU-Fraktion will Anhörung zu Stromtrasse durch Thüringer Wald

15.03.2007 | Erfurt (dpa/th) - Die CDU-Fraktion im Thüringer Landtag wird eine Anhörung zum Bau der umstrittenen Stromtrasse durch den Thüringer Wald durchsetzen. Der Energiekonzern Vattenfall solle dabei unter anderem über den Stand des Projektes berichten, sagte Pressereferent Heiko Senebald am Mittwoch in Erfurt. Projektgegner sollten ebenfalls gehört werden. Zur Anhörung könne es im Mai kommen. Die Fraktion der Linkspartei hatte dies schon im Februar gefordert. Kritiker sorgen sich auch um den Naturschutz. CDU-Fraktionsvorsitzende Christiane Lieberknecht sprach sich für eine Überprüfung des Projekts aus, bestätigte ein Sprecher einen Bericht der »Thüringer Allgemeine«.

Quelle Thüringer Allgemeine  vom 15.03.2007

 

Copyright © 2007 - 2013
Achtung-Hochspannung.de
Alle Rechte vorbehalten

©design by nineteen62